Aktuelle Seite: HomeGesunde SchuleGesund und Fit - GuFi

Gesund und Fit

Gufi-Logo

Gesundheitsfördernde Schule am Beispiel des Faches „Gesund und Fit (Gufi)“

Im 1. Halbjahr der 5. Klasse nehmen die Mädchen teil am Unterricht IKG, die Jungen haben Gufi, im 2. Halbjahr tauschen die Gruppen.

Was wird denn im Fach „Gesund und Fit“ eigentlich unterrichtet? Die drei Inhalte Ernährung, Bewegung und Entspannung stehen im Mittelpunkt. Am Ende des Halbjahres wissen die Kinder zum Beispiel, was ein guter Durstlöscher ist (Mineralwasser/Apfelschorle) und wie wichtig ein gutes Frühstück (die wichtigste Mahlzeit am Tag!) vor der 1. Schulstunde ist. Sie lernen die Bedeutung gesunder Zwischenmahlzeiten kennen und auch den Zusammenhang von eingenommenen Mahlzeiten und ihrer Leistungskurve in der Schule. Regelmäßiges Trinken fördert die Konzentrationsfähigkeit („Trink-fit-mach-mit“!), deshalb sollten auch in allen Unterrichtsstunden Trinkpausen stattfinden.

Im Fach Gufi bewegen die Schüler und Schülerinnen sich selbstverständlich auch regelmäßig! Hier legen wir den Schwerpunkt auf die Schulung koordinativer und konditioneller Fähigkeiten. Der Spaß dabei soll nicht fehlen! Und am Ende der Stunde steht häufig eine Entspannung (Tennisballmassage, Pizzamassage, Traumreise). So richtig zum Wohlfühlen!

 

Gesund und fit

Gesund und fit

Gesund und fit

Gesund und fit

Gesund und fit

Gesund und fit

Gesund und fit

Gesund und fit

Gesund und fit

 

 

Wetter

Weather data OK.
Herford
10 °C

Note-its

Tag der offenen Tür


Am 9. Dezember 2017! Bitte beachten Sie den News-Eintrag links!

Zufallsbild

show142.jpg
Zum Anfang